ihre karriere bei der fmsh

Stellenanzeige

Arbeitsschutzkoordinator (m/w/d)

Unser Team am Standort Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n
Arbeitsschutzkoordinator (m/w/d) 

Lübeck
In Vollzeit
Drucken

Arbeitsschutzkoordinator (m/w/d)

Die Facility Management Schleswig-Holstein GmbH (FMSH) stellt den technischen Betrieb
sämtlicher Gebäude und Anlagen im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein sicher.

Wir gewährleisten mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den reibungslosen
Gebäudebetrieb an den Klinik-Standorten Kiel und Lübeck. Somit schaffen unsere Teams 
eine wesentliche Grundlage für die Arbeit von Ärzten und Pflegekräften. 

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Gründe, die für UNS sprechen:

  • Unbefristeter, langfristiger und krisensicherer Arbeitsplatz
  • Zahlreiche Förder- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Leasing eines „JobRads“ über die FMSH möglich
  • Vergünstigtes „Jobticket“ zur Nutzung des ÖPNV
  • Mitarbeiterevents, Sportveranstaltungen und Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit-Modell
  • 30 Tage Urlaub plus den 24. und 31.12. als arbeitsfreie Tage

Gründe, die für SIE sprechen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Meister mit Zusatzqualifikation als Sicherheitsbeauftragten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position, bevorzugt im Bereich Facility Management oder TGA
  • Selbständige Arbeitsweise sowie gutes Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Versierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen und IT-Affinität
  • Hands-On Teamplayer mit Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie Kommunikations-und Beratungskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B

Ihre Aufgabe bei uns:

  • Sie agieren für beide Standorte als interner und externer Ansprechpartner für alle arbeitssicherheitstechnischen Themen und stellen die Schnittstelle zur Fachkraft für Arbeitssicherheit dar
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung von Arbeits- und Gesundheitsgefährdungs-analysen sowie deren Beurteilung
  • Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen und führen Sicherheitsunterweisungen durch
  • Ihnen obliegt die Koordination des Datenschutzes im Unternehmen sowie die Planung und Durchführung von ASA-Sitzungen
  • Sie entwickeln unser E-Learning-Tool weiter und begleiten Inspektionen, Auditierungen und Zertifizierungen
  • Die Erstellung von Unfallstatistiken und –berichten sowie von innerbetrieblichen Dokumenten für den Bereich Arbeitssicherheit gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie unterstützen bei der Erstellung und Aktualisierung von Betriebsanweisungen

Interesse? Bewerben Sie sich JETZT!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an jobs@fmsh.eu und geben Sie Ihren Gehaltswunsch, Ihre Kündigungsfrist und die Referenznummer HL-QM-ASK/2021-40 an.

Wir freuen uns auf Sie!

willkommen im team

Bewerbungsprozess

Damit Sie von Anfang an wissen, was mit Ihrer Bewerbung passiert.

1


Senden Sie uns Ihre Bewerbung an jobs@fmsh.eu
2


Sichten der Bewerbungsunterlagen mit unserer Fachabteilung
3


Wir lernen uns im persönlichen Gespräch kennen
4


Vertragsangebot und -abschluss
5


Willkommen bei der FMSH
1


Senden Sie uns Ihre Bewerbung an jobs@fmsh.eu
2


Sichten der Bewerbungsunterlagen mit unserer Fachabteilung
3


Wir lernen uns im persönlichen Gespräch kennen
4


Vertragsangebot und -abschluss
5


Willkommen bei der FMSH